Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Zimtschnecken

Zimtschnecken

3 Stimmen
Gelingt einfach
55 Minuten
25 Min. Zubereitung
30 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Milch und Butter in einem Topf langsam erwärmen bis die Butter geschmolzen ist.

  2. Die lauwarme Masse gemeinsam mit den Eidottern, Kristallzucker, Vanillezucker und zerbröseltem Germ mit der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer gut verrühren.

  3. Nach und nach Mehl einkneten, bis ein geschmeidiger aber recht feuchter Teig entsteht. Mit einem feuchten Geschirrtuch bedecken und an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde gehen lassen.

  4. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine runde Form (auch Kuchenform) mit einem Teil der flüssigen Butter auspinseln.

  5. Teig ca. 1 cm dick, rechteckig oder quadratisch auswalken und mit einem Teil der flüssigen Butter bestreichen. Zucker und Zimt mischen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

  6. Zu einer Rolle formen und in ca. 3-4 cm breite Stücke schneiden. Dicht an dicht in die Form setzten, nochmals kurz gehen lassen und mit der restlichen Butter bestreichen.

  7. Auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen für ca. 30 Minuten goldbraun backen. Nach dem Backen mit Staubzucker toppen und noch lauwarm genießen.

Bild zu Zimtschnecken

Zutaten

Für eine runde Tarteform

Teig

250 ml Milch
100 g Butter
3 Eidotter (zimmerwarm)
80 g Kristallzucker
1 Pkg Vanillezucker
1 Würfel frischer Germ
520 g Fini's Feinstes Weizenmehl Universal

Füllung

60 g flüssige Butter
80 g Kristallzucker
Zimt (nach Belieben)

Topping

Staubzucker
Rezept bewerten

Wie gefällt dir das Rezept?

Zimtschnecken sind nicht nur ideal zur Weihnachtszeit sondern ganzjährig!

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Feinste Post direkt in dein Postfach

Hole dir saisonale Lieblingsrezepte, Neues aus meiner Welt mit Tipps und Tricks für deine Küche.

Back to top