Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Kokos-Schoko-Kekse

Kokos-Schoko-Kekse

4 Stimmen
Gelingt einfach
45 Minuten
30 Min. Zubereitung
15 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Die weiße Kuvertüre im Schneekessel über einem Wasserbad schmelzen.

  2. Butter schaumig schlagen, Salz, Vanillezucker, Staubzucker und lauwarme Kuvertüre zugeben. Alles gut vermischen.

  3. Mehl, Eier und Backpulver zugeben. Verkneten, den Teig in eine Folie einwickeln und eine Stunde kaltstellen.

  4. Teig dünn ausrollen, sternförmige Kekse ausstechen.

  5. Kekse im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 15 Min. backen. Auskühlen lassen.

  6. Für die Glasur dunkle Kuvertüre und Kokosfett in einem Schneekessel über einem Wasserbad warm auflösen und rühren.

  7. Die Sterne in die Glasur tauchen und sofort mit groben Kokosraspeln bestreuen.

Bild zu Kokos-Schoko-Kekse

Zutaten

für 6 Backbleche

Teig

200 g weiße Kuvertüre
200 g weiche Butter
100 g Staubzucker
500 g Fini’s Feinstes Weizenmehl, universal
1 Packung Vanillezucker
2 Eier
5 g Backpulver
1 gute Prise Salz

Außerdem

300 g dunkle Kuvertüre
50 g Kokosfett
40 g Kokosraspeln
Rezept bewerten

Wie gefällt dir das Rezept?

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Feinste Post direkt in dein Postfach

Hole dir saisonale Lieblingsrezepte, Neues aus meiner Welt mit Tipps und Tricks für deine Küche.

Back to top