Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Vollkorn Jausenbrötchen

Vollkorn Jausenbrötchen

0 Stimmen
Gelingt einfach
80 Minuten
60 Min. Zubereitung
20 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Vorteig:

    Die Zutaten für den Vorteig verrühren und abgedeckt für 10 bis 12 Stunden bei Zimmertemperatur reifen lassen.

  2. Hauptteig:

    Anschließend die beiden Mehle und das Wasser zum Vorteig geben, alles kurz verkneten und ca. 25 Minuten bei Zimmertemperatur reifen lassen (Autolyse).

  3. Nun die übrigen Zutaten dazu geben und alles für 10 Minuten zu einem glatten Teig kneten.

  4. Den Teig 60 Minuten abgedeckt bei Zimmertemperatur reifen lassen, dabei alle 20 Minuten dehnen und falten.

  5. Den fertigen Teig anschließend nochmals für 30 Minuten reifen lassen.

  6. 50 g große Portionen abwiegen und diese rund formen.

  7. Immer zwei Teiglinge paarweise auf ein Backblech legen und erneut ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur abgedeckt reifen lassen.

  8. Inzwischen den Backofen inkl. Backstein auf 250°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Brötchen anschließend für ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Bild zu Vollkorn Jausenbrötchen

Zutaten

für ca. 15 Brötchen

Vorteig

300 g Wasser
300 g Fini´s Feinstes Dinkelvollkornmehl
2 g Germ

Hauptteig

150 g Wasser
300 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt
150 g Fini´s Feinstes Dinkelmehl
12 g frische Germ
12 g Honig
15 g Salz
Rezept bewerten

Dieses Brot kann auch als ganzer Brotlaib gebacken werden. Die Backzeit beträgt dann ca. 45 Minuten.

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top