Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Pita Brötchen glutenfrei

Pita Brötchen glutenfrei

82 Stimmen
Gelingt einfach
60 Minuten
50 Min. Zubereitung, 10 Min. Backzeit

Pita Brötchen glutenfrei

82 Stimmen
Gelingt einfach
60 Min.
50 Min. Zubereitung
10 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Fini’s Feinstes Pizzamix glutenfrei, Salz und Zucker in eine Rührschüssel geben und vermischen.

  2. Frische Hefe im lauwarmen Wasser (Wasser sollte nicht wärmer wie 37 Grad sein) auflösen und mit Sauerrahm oder Joghurt, Essig und Öl zur Mehlmischung geben.

  3. Das Ganze für ca. 2-3 Minuten mit dem Knethaken einer Küchenmaschine oder mit den Händen zu einem gleichmäßigen Teig kneten.

  4. Teig in der Rührschüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 15 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

  5. Eine Arbeitsfläche leicht bemehlen und Teig mit bemehlten Händen zu einer Kugel formen. Kugel in sechs Stücke teilen und auf der bemehlten Arbeitsfläche mit einer Teigrolle ca. 4mm dünn ausrollen. Fladenbrötchen anschließend ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

    Mein Tipp:

    Sollte der Teig zu weich sein - einfach mit einem Löffel kleine Häufchen formen und in einer beschichteten Pfanne (ohne Fett) backen. Das Fladenbrötchen mit einem Pfannenwender flach drücken und beidseitig bei mittlerer Hitze ausbacken.

  6. Fladenbrötchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze beidseitig von jeder Seite einige Minuten ausbacken.

Mein Tipp:

Diese feinen Pita Brötchen passen super zu Hummus, diversen Dips, zu einem Linsen Dal oder einem Curry.

Wie gefällt dir das Rezept?

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Mmmmmmmail
Symbole zu unterschiedlichen Speisen
Lust auf süße Post? Dann abonniere jetzt meinen Rezepte Newsletter für meine saisonale Köstlichkeiten. Liebe Grüße, Deine Fini
Back to top