Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Marmorgugelhupf glutenfrei

Marmorgugelhupf glutenfrei

41 Stimmen
Gelingt einfach
65 Minuten
15 Min. Zubereitung, 50 Min. Backzeit

Marmorgugelhupf glutenfrei

41 Stimmen
Gelingt einfach
65 Min.
15 Min. Zubereitung
50 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Die Eier Trennen und Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen.

  2. In einer Rührschüssel die Dotter mit dem Zucker, dem Vanillzucker und dem Öl mit einem Handmixer mixen. Anschließend Mehl und Milch abwechselnd zugeben und weiter rühren.

  3. Eine Gugelhupfform mit Butter einfetten und mit etwas Mehl stauben.

    Mein Tipp:

    Einen großen Esslöffel des Schnees zur Seite geben - und den Rest unter den Teig heben. Gut zwei Drittel des Teiges in die Gugelhupfform füllen.

  4. Den restlichen Teig mit Backkakao mischen, den Löffel Eischnee unterheben und ebenfalls in die Form geben.

  5. Mit einer Gabel zweimal locker durch die Masse schwingen und anschließend im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 52 Minuten backen.

Mein Tipp:

Nach dem Backen für ca. 10 Minuten in der Form belassen, dann erst stürzen, so behält der Kuchen seine schöne Form!

Wie gefällt dir das Rezept?

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Mmmmmmmail
Symbole zu unterschiedlichen Speisen
Lust auf süße Post? Dann abonniere jetzt meinen Rezepte Newsletter für meine saisonale Köstlichkeiten. Liebe Grüße, Deine Fini
Back to top