Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Kaiserschmarrn glutenfrei

Kaiserschmarrn glutenfrei

9 Stimmen
Gelingt einfach
33 Minuten
25 Min. Zubereitung, 8 Min. Backzeit

Kaiserschmarrn glutenfrei

9 Stimmen
Gelingt einfach
33 Min.
25 Min. Zubereitung
8 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz in einer Schüssel steif schlagen. Eigelb, Zucker und Milch in einer weiteren Schüssel schaumig aufschlagen. Mehl unterrühren.

    Mein Tipp:

    Falls der Teig zu teigig ist, noch etwas mehr Milch hinzugeben. Umgekehrt noch etwas Mehl hinzugeben.

  2. Danach das Eiweiß und die Rosinen (nach Belieben) vorsichtig unterheben.

  3. Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen und den dickflüssigen Teig hineingießen. Bei schwacher Hitze die Unterseite des Teigkuchens leicht anbräunen lassen. Nach ca. 3-4 Minuten wenden und weitere 3-4 Minuten in der Pfanne backen.

  4. Den gebackenen Teig nun mit zwei Gabeln zerreißen und zerstückeln, mit Staubzucker bestreuen und auf warmen Tellern mit Zwetschgenröster und Apfelmus servieren.

Wie gefällt dir das Rezept?

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Mmmmmmmail
Symbole zu unterschiedlichen Speisen
Lust auf süße Post? Dann abonniere jetzt meinen Rezepte Newsletter für meine saisonale Köstlichkeiten. Liebe Grüße, Deine Fini
Back to top