Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Caipirinha-Halbmonde

Caipirinha-Halbmonde

3 Stimmen
Erfordert etwas Übung
40 Minuten
30 Min. Zubereitung
10 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Für den Teig Butter, Staubzucker, Salz und Vanillezucker schaumig schlagen. Eidotter dazugeben und kurz weiterschlagen. Fini`s Feinstes Weizenmehl universal und das Backpulver versieben und unter die Masse rühren. Anschließend Cachaça (alternativ Orangensaft) und die Limettenschale zugeben. Zum Schluss das Ei beimengen und die Masse zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

  2. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen, mit einem runden Ausstecher Halbmonde ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene bei 170 °C ca. 10 Minuten goldgelb backen. Danach die Kekse auskühlen lassen.

  3. Für die Glasur Staubzucker und Cachaça (alternativ Zitronensaft) verrühren. Die Halbmonde mit der Oberseite in die Glasur eintauchen und wieder zurück auf das Backpapier legen. Mit den Limettenzesten garnieren und trocknen lassen.

Bild zu Caipirinha-Halbmonde

Zutaten

für ca. 6 Backbleche

Teig

150 gweiche Butter
100 gStaubzucker
1 PriseSalz
1 Pkg.Vanillezucker
1Eidotter
280 gFini`s Feinstes Weizenmehl universal
1 TLBackpulver
30 mlCachaça (Zuckerrohrschnaps) oder Orangensaft
Schale von 1 Bio-Limette, gerieben
1Ei

Glasur

100 gStaubzucker
20 mlCachaça oder Zitronensaft
Limettenzesten
Rezept bewerten

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top