Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Bauernhofkekse

Bauernhofkekse

4 Stimmen
Gelingt einfach
44 Minuten
30 Min. Zubereitung, 14 Min. Backzeit

Bauernhofkekse

4 Stimmen
Gelingt einfach
44 Min.
30 Min. Zubereitung
14 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Für den Mürbteig Fini‘s Feinstes Mehl versieben und mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1-2 Stunden kalt stellen.

  2. Anschließend auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und mit beliebigen Ausstechern Kekse ausstechen. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) auf mittlerer Schiene ca. 12-14 Minuten backen.

  3. Für die Glasur Eiklar und den versiebten Staubzucker gut glatt rühren und die Masse in kleinen Schüsseln aufteilen. Die Glasur mit beliebigen Lebensmittelfarben einfärben. Die ausgekühlten Mürbteigkekse in die Glasur eintauchen oder mithilfe eines kleinen Papierstanitzels verzieren.

  4. Zum Schluss noch mit buntem Zuckerstreusel verzieren und die Glasur trocknen lassen. Kekse trocken aufbewahren.

Bild zu Bauernhofkekse

Zutaten

für ca. 6 Backbleche

Mürbteig

300 g Fini’s Feinstes Bio-Weizenmehl universal mit Bio-Keimkraft
200 g Butter, kalt
100 g Staubzucker
1 Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
1 Ei
50 g Mandeln, gerieben

Dekoration

2 Eiklar
320 g Staubzucker
Lebensmittelfarben, z.B. rot und gelb
bunter Zuckerstreusel

Wie gefällt dir das Rezept?

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Feinste Post direkt in dein Postfach

Hole dir saisonale Lieblingsrezepte, Neues aus meiner Welt mit Tipps und Tricks für deine Küche.

Back to top