Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Kirschengugelhupf

Kirschengugelhupf

11 Stimmen
Erfordert etwas Übung
60 Minuten
10 Min. Zubereitung, 50 Min. Backzeit

Kirschengugelhupf

11 Stimmen
Erfordert etwas Übung
60 Min.
10 Min. Zubereitung
50 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt versieben und Schokolade zugeben. Butter, Staubzucker, Salz, Vanillezucker und die Zitronenschale schaumig schlagen. Dotter nach und nach zugeben.

  2. Eiklar und den Kristallzucker zu Schnee schlagen und 1/3 unter die Masse heben. Rum zugeben. Zuerst Mehlmischung, dann den restlichen Schnee unterheben. Kirschen zugeben, vermischen und die Masse in eine gebutterte und bemehlte Gugelhupfform füllen.

  3. Im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C auf der unteren Schiene ca. 50 Minuten backen.

  4. Kurz in der Form auskühlen lassen, stürzen und mit Staubzucker bestreuen.

Bild zu Kirschengugelhupf

Zutaten

für 1 Gugelhupf

Teig

300 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt
70 g Schokolade, gerieben
320 g weiche Butter
70 g Staubzucker
1 Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
geriebene Zitronenschale
6 Eier
200 g Kristallzucker
2 EL Rum
400 g Kirschen, entkernt

Außerdem

Staubzucker zum Bestreuen

Wie gefällt dir das Rezept?

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Mmmmmmmail
Symbole zu unterschiedlichen Speisen
Lust auf süße Post? Dann abonniere jetzt meinen Rezepte Newsletter für meine saisonale Köstlichkeiten. Liebe Grüße, Deine Fini
Back to top