Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Gugelhupf mit Öl

Gugelhupf mit Öl

63 Stimmen
Gelingt einfach
75 Minuten
15 Min. Zubereitung, 60 Min. Backzeit

Gugelhupf mit Öl

63 Stimmen
Gelingt einfach
75 Min.
15 Min. Zubereitung
60 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Backrohr auf 190 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Gugelhupfform einfetten und mit Mehl bestauben.

  2. Eier trennen. In einer Schüssel Staubzucker und Eidotter gut verrühren. Öl, Wasser und das mit Backpulver versiebte Mehl unter die Dottermasse rühren.

  3. Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. Die Masse in die vorbereitete Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Backrohr ca. 1 Stunde lang backen.

  4. Den Gugelhupf kurz in der Form auskühlen lassen und nach dem Erkalten mit Staubzucker bestreuen.

Mein Tipp:

Für einen Rosinengugelhupf mischen Sie ca. 100 g in Rum eingeweichte, gut abgetropfte Rosinen in den Grundteig.

Wie gefällt dir das Rezept?

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Feinste Post direkt in dein Postfach

Hole dir saisonale Lieblingsrezepte, Neues aus meiner Welt mit Tipps und Tricks für deine Küche.

Back to top