Laden...
Laden...

Germteig (Grundrezept für Striezel)

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

500g Fini’s Feinstes Universal
20g Germ
250ml Milch
1 Teelöffel Salz
1 Eidotter
50 g Butter
50 g Wiener Feinkristallzucker

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) Germ in das Mehl feinst verbröseln.

2.) Lauwarme Milch, Fett und Zucker unter das gesalzene Mehl mengen, den Teig in einer Schüssel mit Handmixer mit Knethaken durchkneten.

3.) Schüssel mit einem Geschirrtuch zudecken und an einem warmen Ort zum Gehen stellen.

4.) Ist der Teig um das Doppelte aufgegangen, auf einem bemehlten Nudelbrett zu einem Striezel formen, mit dem Geschirrtuch zudecken und nochmals für ca. 30 min gehen lassen.

5.) Das Backrohr auf 180°C bei Ober-/ Unterhitze vorheizen.

6.) Backblech mit Backpapier auslegen. Striezel mit Milch bestreichen und ca. 30min backen.


Fini´s Feinstes Tipps:

• Germteig immer an einem warmen Ort zubereiten.

• Germteig ist fertig geknetet wenn er Blasen schlägt, sich vom Schüsselrand löst und seidig glänzt.

• Germteige eignen sich sehr gut zum Einfrieren.