Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Osterkranz

Osterkranz

4 Stimmen
Erfordert etwas Übung
50 Minuten
25 Min. Zubereitung
25 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Milch leicht erwärmen. Germ in ca. 100 ml von der erwärmten Milch auflösen. 50 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal hinzugeben und glatt rühren. Die Masse leicht mit Mehl bestauben und zugedeckt ca. 20 Minuten rasten lassen, bis sich an der Oberfläche Risse bilden (= Dampfl). Restliche Milch, Vanillezucker, Salz, Zitronenschale, Eidotter und Kristallzucker gut vermischen. Das restliche Mehl einsieben und die Butter zugeben. Dann das Dampfl unterheben und alles mit einem Kochlöffel oder Knethaken zu einem glatten Teig abschlagen.

  2. Den Teig mit einem Tuch bedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen bis er etwa doppelt so groß ist. Anschließend nochmals kurz durchkneten (so wird der Teig feinporiger) und in 6 Stücke teilen. Für jeden Kranz 3 Teigstücke zu ca. 30 cm langen Rollen formen, einen Zopf flechten, zu einem Kranz formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

  3. Die Kränze mit einem verquirlten Ei bestreichen und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 25 – 30 Minuten backen und auskühlen lassen. Die gut ausgekühlten Osterkränze mit Deko-Gras und gefärbten Ostereiern verzieren.

Bild zu Osterkranz

Zutaten

für 2 Kränze

Germteig

210 ml Milch
35 g Germ (frisch)
500 g Fini`s Feinstes Weizenmehl universal
1 Pkg. Vanillezucker
10 g Salz
geriebene Zitronenschale
2 Eidotter
50 g Kristallzucker
100 g weiche Butter

Außerdem

1 Ei zum Bestreichen
grünes Deko-Gras
gefärbte Ostereier
Rezept bewerten

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top