Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Sauerteig Ansatz

Sauerteig Ansatz

4 Stimmen
Gelingt einfach
15 Minuten
15 Min. Zubereitung
0 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Tag 1: Es werde Sauerteig! In einem großen Einmachglas (ca. 300ml) 50g Fini's Feinstes Roggenmehl mit 50g lauwarmem Wasser verrühren und mit einem Glasdeckel locker abdecken. 24 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen. Nach der Hälfte der Zeit einmal mit einem Holzlöffel oder Stäbchen umrühren.

  2. Tag 2: Glas öffnen, 50g Fini's Feinstes Roggenmehl sowie 50g lauwarmes Wasser hinzugeben, ich sage auch gerne „füttern“ dazu. Locker zugedeckt wieder 24 Stunden stehen lassen.

  3. Tag 3 & 4: Dein Teigansatz verändert sich! Er soll nun leichte Blasen bilden und hat einen säuerlichen Geruch. Erneut 50g Fini's Feinstes Roggenmehl sowie 50ml lauwarmes Wasser hinzugeben, umrühren und 24 Stunden stehen lassen. Am Tag 4 nach dem gleichen Prinzip füttern.

  4. Tag 5: Es ist geschafft, der Sauerteig ist bereit zum Brotbacken. Sag ehrlich, das war doch gar nicht schwer! Für das erste Brot entnimm 100g, der Rest kommt in den Kühlschrank und wartet auf weiteren Einsatz.

Bild zu Sauerteig Ansatz

Zutaten

für ein 300ml Glas

Sauerteig

4x50 gFini's Feinstes Roggenmehl
4x50 mllauwarmes Wasser
Rezept bewerten

Ihr könnt euren Sauerteig auch mit Dinkel- oder Weizenmehl ansetzen. Wichtig ist, bei einer Mehlsorte zu bleiben.

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top