Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Kräutergrießnockerl auf Salat

Kräutergrießnockerl auf Salat

2 Stimmen
Gelingt einfach
50 Minuten
20 Min. Zubereitung
30 Min. Kochzeit

Zubereitung

  1. Für die Grießnockerln die weiche Butter schaumig aufschlagen. Das Ei in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel verquirlen und langsam, nach und nach unter die Butter rühren.

  2. Mit einer ordentlichen Prise Salz und Muskat würzen. Grieß langsam unterrühren. Alles gut vermischen und im Kühlschrank für mindestens 15 Minuten kühl stellen.

  3. Mit einem Teelöffel aus der kalten Masse kleine Portionen stechen und in der Handfläche zu Nockerln formen.

  4. In einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die fertig geformten Nockerln darin für 16 Minuten leicht wallend kochen.

  5. Den Topf vom Herd nehmen und mit einem halben Glas kaltem Wasser dazu den Kochvorgang unterbrechen. Die Nockerln bei geschlossenem Deckel noch 20 Minuten ziehen lassen.

  6. Den gewaschenen Salat in zwei große Teller aufteilen. Sprossen und Tomaten in kleinen Stückchen darüber geben. In einem leeren Einmachglas das Dressing zubereiten. Dazu 4 EL Olivenöl, 6 EL Essig, etwas Zitronensaft, eine Prise Salz und einen Teelöffel Honig darin vermengen, den Deckel schließen und ordentlich schütteln.

  7. Das Dressing auf die Salatteller aufteilen, lauwarme Kräutergrießnockerln darauflegen und servieren!

Bild zu Kräutergrießnockerl auf Salat

Zutaten

ca. 16 Nockerl

Nockerlmasse

60 g Butter
1 Ei
1 TL Salz
Prise Muskat
Prise Pfeffer
120 g Fini's Feinstes Bio-Nockerlgrieß
3 EL fein gehackte Kräuter

Gemischter Salat

150 g Pflücksalat
100 g Tomaten
50 g Sprossen
1 TL Honig
Ölivenöl nach Belieben
Essig nach Belieben
Salz und Pfeffer nach Belieben
Zitronensaft nach Belieben
Rezept bewerten

Wie gefällt dir das Rezept?

Die Nockerl eignen sich perfekt zum Einfrieren!

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Feinste Post direkt in dein Postfach

Hole dir saisonale Lieblingsrezepte, Neues aus meiner Welt mit Tipps und Tricks für deine Küche.

Back to top