Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Eclairs mit Lebkuchencreme

Eclairs mit Lebkuchencreme

3 Stimmen
Erfordert etwas Übung
60 Minuten
40 Min. Zubereitung
20 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Für den Brandteig Wasser, Butter und Salz in einem Topf aufkochen. Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt beigeben und so lange rösten, bis sich die Masse vom Topf löst. Die Masse in eine Schüssel geben und auskühlen lassen. Danach die Eier einrühren (nicht schaumig rühren). Die Masse in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech Eclairs dressieren.

  2. Die Eclairs im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C ca. 20 Minuten backen, danach zum Abkühlen auf ein Kuchengitter setzen.

  3. Für die Lebkuchencreme 2 EL vom geschlagenen Schlagobers und Lebkuchengewürz glatt rühren. Restliches Schlagobers mit Staubzucker cremig schlagen und mit dem in Schlagobers verrührten Lebkuchengewürz vermischen. Anschließend die Creme in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen.

  4. Für den Guss Fondant, Kakaopulver und Wasser unter ständigem Rühren auf ca. 40 Grad erhitzen. Die ausgekühlten Eclairs der Länge nach durchschneiden. Die obere Hälfte der Eclairs (Deckel) in Fondant tauchen und trocknen lassen. Auf die untere Hälfte die Lebkuchencreme dressieren und den gussüberzogenen Deckel darauf setzen.

Bild zu Eclairs mit Lebkuchencreme

Zutaten

für ca. 2 Backbleche

Brandteig

250 gWasser
125 gButter
1 PriseSalz
125 gFini´s Feinstes Weizenmehl glatt
4Eier

Lebkuchencreme

250 gSchlagobers
30 gStaubzucker
½ ELLebkuchengewürz

Guss

200 gFondant
1 TLKakaopulver
1 ELWasser
Rezept bewerten

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top