Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Zwetschkenknödel (Obstknödel)

Zwetschkenknödel (Obstknödel)

3 Stimmen
Gelingt einfach
30 Minuten
20 Min. Zubereitung
10 Min. Kochzeit

Zubereitung

  1. Fini´s Feinstes Mehl, Butter, Zitronenschale, Salz, Topfen, Staubzucker und Ei glatt rühren und ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

  2. Für die Fülle Marzipan und Rum verkneten, zu einer Rolle formen und in zehn Stücke teilen. Zwetschken waschen, leicht einschneiden, den Kern entfernen und mit einem Stück Marzipan füllen.

  3. Den Teig zu einer Rolle formen und in zehn gleich große Stücke teilen. Flach drücken, jede Zwetschke mit Teig umhüllen und mit bemehlten Händen zu einem Knödel formen.

  4. Die Knödel in schwach kochendes Salzwasser einlegen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sofort mit einem Kochlöffel umrühren, damit sich die Knödel nicht am Topfboden absetzen.

  5. Inzwischen die Butterbrösel zubereiten: In einer Pfanne Butter schmelzen, Brösel, Kristallzucker, Zimt und Salz zugeben und unter Rühren goldbraun rösten. Die Knödel herausnehmen, gut abtropfen lassen und in den Butterbröseln wälzen. Mit Staubzucker bestreuen und noch warm servieren.

Bild zu Zwetschkenknödel (Obstknödel)

Zutaten

für 10 Knödel

Topfenteig

200 gFini´s Feinstes Weizenmehl griffig
50 gweiche Butter
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
1 PriseSalz
250 gTopfen (10 % F.i.T.)
60 gStaubzucker
1Ei (M)

Fülle

100 gRohmarzipan
1 ELRum
10Zwetschken

Butterbrösel

100 gButter
120 gSemmelbrösel
1 ELKristallzucker
1 PriseZimt
1 PriseSalz

Außerdem

Staubzucker zum Bestreuen
Rezept bewerten

Die Knödel können beliebig gefüllt werden (bspw. mit Erdbeeren oder Marillen).

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top