Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Pizzastangerln

Pizzastangerln

9 Stimmen
Gelingt einfach
55 Minuten
30 Min. Zubereitung
25 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Die Germ im lauwarmen Wasser auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben. Danach die Flüssigkeit und das Olivenöl über das Mehl gießen. Zum Schluss noch das Salz beimischen. Die Zutaten per Hand oder mit dem Knethaken 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten.

  2. Den Teig für mindestens 2 Stunden bedeckt gehen lassen.

  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem großen Rechteck ausrollen.

  4. Die Hälfte des Teiges mit Tomatensauce bestreichen. Danach den geriebenen Mozzarella und den fein geschnittenen Speck darüber verteilen.

    Bei der Füllung kann natürlich variiert werden. Für Vegetarier empfehlen wir Basilikum-Pesto, frische Tomaten und Käse.

  5. Nun den Teig „zuklappen“, dh. den nicht belegten Teil des Teiges über den belegten legen und etwas andrücken.

  6. Mit einem Pizzaschneider ca. 2cm dicke Bahnen abschneiden und diese „verdrillt“ auf die Bleche legen.

  7.  Im Vorgeheizten Ofen bei 190°C (Ober- und Unterhitze) für ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Bild zu Pizzastangerln

Zutaten

Ca. 15 Stangen

Teig

300 g Fini’s Feinstes Bio-Pizzamehl
20 g frische Germ
135 ml lauwarmes Wasser
4 EL Olivenöl
1 TL Zucker
1 TL Salz

Belag

50 g Tomatensauce
100 g geriebener Mozzarella
4 Scheiben dünner Jausenspeck
Rezept bewerten

Wie gefällt dir das Rezept?

Drehe die Pizza Stangerln auf einer glatten, bemehlten Arbeitsfläche zu Locken und lasse sie nach dem Backen gut auskühlen, so brechen sie nicht.

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Feinste Post direkt in dein Postfach

Hole dir saisonale Lieblingsrezepte, Neues aus meiner Welt mit Tipps und Tricks für deine Küche.

Back to top