Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Cheesecake im Glas

Cheesecake im Glas

3 Stimmen
Gelingt einfach
45 Minuten
30 Min. Zubereitung
15 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Für den Mürbteig alle oben genannten Zutaten rasch zu einem glatten Teig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

  2. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers leicht cremig schlagen. Topfen, Joghurt, Staubzucker (gesiebt) sowie das Mark einer halben Vanilleschote gut miteinander vermengen.

  3. Weiche Gelatine im Saft von Orange und Zitrone langsam erhitzen.

  4. 3 EL der Topfen-Joghurt-Masse in die Gelatine einrühren (so entstehen keine Klumpen). Nun unter die gesamte Masse rühren.

  5. Geschlagenes Obers unter die Masse heben.

  6. Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Mürbteig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche dünn auswalken (rechteckig), auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen für ca. 12 Minuten (je nach Dicke) auf mittlerer Schiene goldbraun backen (die Form spielt hier keine Rolle).

  7. Auskühlen lassen und in kleine Krümel zerbrechen.

  8. Auf ca. 12 Gläser gleichmäßig aufteilen. Mit der Topfencreme füllen. Kann gleich gegessen werden oder im Kühlschrank mit dem Deckel verschlossen für 1 bis 2 Tage aufbewahrt werden.

  9. Für die Dekoration Karotten schälen und mit dem Sparschäler dünne Scheiben hobeln.
    Zucker mit Butter in einer Pfanne langsam erhitzen. Sobald der Zucker geschmolzen ist, Karottenstreifen beigeben und kurz darin schwenken. Die Gläser frisch damit dekorieren.

Bild zu Cheesecake im Glas

Zutaten

Für ca. 12 Marmeladegläser (à ca. 200 ml )

Mürbteig

200 g kalte Butter
300 g Fini‘s Feinstes Dinkelmehl
100 g Staubzucker
Schale einer halben Biozitrone
1 Eidotter
Eine Prise Salz

Topfencreme

5 Blatt Gelatine
270 ml Schlagobers
330 g feiner Topfen
80 g Joghurt
120 g Staubzucker
Mark ½ Vanilleschote
Saft 1 kleine Bioorange
Saft 1 kleine Zitrone

Karotten-Dekoration

2 große Karotten
1 EL Butter
2 EL Kristallzucker
Rezept bewerten

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top