Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Husarenkrapferln

Husarenkrapferln

5 Stimmen
Gelingt einfach
45 Minuten
30 Min. Zubereitung
15 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Mehl, Haselnüsse, Staubzucker, Salz, Vanillezucker, Zimt, Piment, Ingwer, Pfeffer aus der Mühle, Butter und Eigelb in eine Schüssel geben und zu einem Mürbteig verkneten. Zugedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.

  2. Masse aus dem Kühlschrank nehmen, kleine Kugeln drehen (ca. 1,5 cm Durchmesser). Auf ein Backblech mit etwas Abstand (ca. 3 cm) legen.

  3. Mit einem bemehlten Kochlöffelstiel in jede Kugel eine kleine Mulde drücken. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen, danach auskühlen lassen.

  4. Marmelade aufkochen, in die Mulde der Husarenkrapferln mit einem kleinen Löffel einfüllen, ca. 1 Stunde trocknen lassen.

Bild zu Husarenkrapferln

Zutaten

für ca. 35 Stück

Teig

300 g Fini’s Feinstes Weizenmehl glatt
80 g gemahlene Haselnusskerne
100 g Staubzucker
1 gute Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
je 1 Prise Zimt, Piment, Ingwer, Pfeffer aus der Mühle
250 g kalte Butter, kl. geschnitten
2 Eigelb

Füllung

ca. 150 g Bitterorangenmarmelade
Rezept bewerten

Wie gefällt dir das Rezept?

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Feinste Post direkt in dein Postfach

Hole dir saisonale Lieblingsrezepte, Neues aus meiner Welt mit Tipps und Tricks für deine Küche.

Back to top