Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Ciabatta

Ciabatta

1 Stimme
Gelingt einfach
55 Minuten
30 Min. Zubereitung
25 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Eine größere Schüssel mit luftdichtem Deckel bereitstellen und darin das lauwarme Wasser mit der Hefe vermischen.

  2. Olivenöl, Mehl und Salz dazugeben und alles mit einem Kochlöffel zu einem breiigen Teig verrühren. Es ist hierbei kein wirkliches Kneten notwendig!

  3. Die Schüssel verschließen und an einem warmen Ort für 1 Stunde ruhen lassen.

  4. Dann wird der Teig, am besten mit einer feuchten Teigkarte oder mit feuchten Händen gefaltet. Links und rechts, sowie oben und unten - mit den Händen unter den Teig greifen, diesen etwas hochziehen und über den restlichen Teig legen. Deckel schließen und für weitere 45 Minuten gehen lassen.

    Sieh dir mein Video zum Thema "Teig dehnen und falten" auf YouTube an. 

  5. Schritt 4 wiederholt sich 3 mal.

  6. Nun hat der Teig schon sehr viele Bläschen. Vorsichtig den Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsplatte kippen, mit der bemehlten Teigkarte der Länge nach halbieren und vorsichtig zu zwei länglichen Ciabatta formen.

  7. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und noch einmal für 45 Minuten mit einem Tuch bedeckt gehen lassen.

  8. Bei 220°C (Ober- und Unterhitze) für 25 Minuten backen.

Bild zu Ciabatta

Zutaten

2 größere Brote

Teig

400 g Fini´s Feinstes Bio-Pizzamehl
3 g Trockengerm
320 ml lauwarmes Wasser
30 ml Olivenöl
1 TL Salz
Rezept bewerten

Viel Geduld und Zeit machen den Teig perfekt! Und zwei Eiswürfel mit ins Backrohr geben, das sorgt für Dampf und knusprige Brote!

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top