Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Schoko-Ingwer Mini Gugelhupf

Schoko-Ingwer Mini Gugelhupf

4 Stimmen
Gelingt einfach
35 Minuten
15 Min. Zubereitung
20 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Die Milch aufkochen und vom Herd nehmen. In der Zwischenzeit die Schokolade fein hacken und in der Milch auflösen. Abkühlen lassen. Ingwer fein hacken und mit allen trockenen Zutaten vermengen. Butter und Zucker schaumig rühren und die Eier einzeln unterrühren. Abwechselnd Schokomilch und Mehlmischung löffelweise einrühren.

  2. Eine Mini-Gugelhupf-Form buttern und mit der Masse zu ¾ befüllen. Bei 180°C Ober/Unterhitze oder 160°C Heißluft für ca. 20 Minuten backen.

  3. Schlagobers schlagen und je nach Geschmack süßen. Die Granatapfelkerne dazu servieren.

Bild zu Schoko-Ingwer Mini Gugelhupf

Zutaten

für 9 Stück

Teig

40 gZartbitterschokolade
150 mlMilch
40 gkandierter Ingwer
150 gFini’s Feinstes Weizenmehl griffig
30 gKakaopulver
1 TLBackpulver
1 PriseSalz
80 gweiche Butter
100 gZucker
2Eier

Zum Anrichten

Schlagobers
Zucker
Granatapfelkerne
Rezept bewerten

Wer möchte kann den Mini-Gugelhupf auch mit Schokolade überziehen und noch warm mit einer Kugel Eis servieren.

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top