Fini’s Feinstes Logo
Bild zu Muttertagstorte mit weißer Schoko-Baileyscreme

Muttertagstorte mit weißer Schoko-Baileyscreme

3 Stimmen
Erfordert etwas Übung
50 Minuten
30 Min. Zubereitung
20 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Springform (24 cm Ø) bebuttern und mit Mehl ausstreuen. Backrohr auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Fini´s Feinstes Mehl und Haselnüsse vermischen.

  2. Staubzucker, Eidotter, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig schlagen. Dann das Öl nach und nach zugeben.

  3. Eiklar gut anschlagen, den Kristallzucker einrieseln lassen und zu einer cremigen Schneemasse schlagen. Abwechselnd mit der Mehlmischung unter die Masse heben. Die Masse in die vorbereitete Tortenform füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backrohr ca. 15-20 Min. backen (Stäbchenprobe). Anschließend auskühlen lassen.

  4. Für die Creme Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre fein hacken und über einem Wasserbad langsam schmelzen. Baileys leicht erwärmen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Ei, Eidotter und Salz dickcremig aufschlagen und den Baileys einrühren. Kuvertüre hinzufügen und gut verrühren. Zum Schluss das leicht geschlagene Schlagobers unterheben.

  5. Die Torte waagrecht halbieren und den Boden wieder in den Tortenring legen (am besten gleich auf einer Tortenplatte). Ca. 2/3 der Creme auftragen, den Deckel auflegen, leicht andrücken und die restliche Creme darauf verteilen. Für ca. 5 Stunden oder am besten über Nacht kalt stellen.

  6. Die Torte mithilfe eines Messers aus dem Tortenring lösen, am Rand mit Schlagobers einstreichen und mit in Schokoglasur getunkten Erdbeeren garnieren.

Bild zu Muttertagstorte mit weißer Schoko-Baileyscreme

Zutaten

für 1 Torte

Teig

150 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt oder Fini´s Feinstes Kuchenmehl
50 g Haselnüsse, gerieben
40 g Staubzucker
5 Eier (M), getrennt
1 Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
100 ml Öl
70 g Kristallzucker

Creme

4 Blatt Gelatine
200 g weiße Kuvertüre
8 cl Baileys
1 Ei (M)
1 Eidotter
1 Prise Salz
450 ml Schlagobers, leicht geschlagen

Außerdem

Butter und Mehl für die Form
50 ml Schlagobers, leicht geschlagen
frische Erdbeeren
Schokoglasur
Rezept bewerten

Ähnliche Rezepte

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Rezepte-Newsletter

Melde dich jetzt für den Fini's Feinstes Newsletter an und erhalte regelmäßig spannende Tipps und Tricks oder lass dich von meinen Rezeptideen inspirieren.

Back to top