Laden...
Laden...

Tiramisu-Cupcakes

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

3 Eier

85 g Rohrzucker

80 g Finis Feinstes Weizenmehl universal

2 EL Vanillepuddingpulver

1/2 TL Backpulver

1 Tasse Espresso

200 g Mascarpone

50 g Staubzucker

100 ml Schlagobers

 

Kakaopulver zum Bestreuen

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Backrohr auf 150 Grad Umluft (170 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Die Eier trennen und das Eiklar steif schlagen, den Zucker langsam einrieseln lassen und weiter schlagen, bis eine glänzende Masse entsteht. Die Eidotter dazu geben und verrühren.
  3. Fini´s Feinstes Mehl, Puddingpulver und Backpulver vermischen, auf die Eiermasse sieben und vorsichtig untermengen. Die Masse in Cupcakeformen füllen und für 20 Minuten backen.
  4. In der Zwischenzeit den Espresso zubereiten und kalt werden lassen. Mascarpone mit Staubzucker luftig schlagen und einen Esslöffel Espresso untermischen. Das Schlagobers steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben.  
  5. Die abgekühlten Cupcakes mit einem Holzspieß mehrmals einbohren und mit einer Spritze den Espresso in die Löcher einträufeln.  
  6. Die Mascarponecreme in einen Spritzsack füllen, die Cupcakes damit verzieren und mit Kakao bestreuen.

 

Rezept & Foto: Karin Stöttinger