Laden...
Laden...

Ergebnisse

Mohnflesserl / Mohnweckerl

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Zutaten für 9 Stück

Zutaten:
500 g Fini´s Feinstes Weizenmehl Glatt
10 g Salz
10 g Bienenhonig
18 g Butter
15 g frische Hefe
300 ml Wasser 22-24 °C

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) Alle Zutaten vermengen und den Teig 2 Minuten langsam und 7,5 Minuten intensiver kneten.

2.) Anschließend 20 Minuten zugedeckt rasten lassen.

3.) Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen und Teigstücke zu je 90 g auswiegen.

4.) Teigstücke rundformen (schleifen), mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmals ca. 15 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.

5). Nun jede Teigkugel mit beiden Händen gleichzeitig zu einem gleichmäßigen, ca. 25 cm langen Teigstrang ausrollen und eine Schlinge formen.

6.) Den überstehenden Teigstrang durch die Schlinge fädeln.

7.) Weckerln mit Wasser befeuchten, in Mohn eintauchen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

8.) Die Mohnweckerln leicht mit Wasser besprühen und zugedeckt bei Raumtemperatur etwa 25–35 Minuten gehen lassen.

9.) Den Backofen auf 215 °C Heißluft oder 220 °C Ober-Unterhitze vorheizen.

10.) Vor dem Backen die Mohnweckerln gut mit Wasser besprühen und nach Wunsch mit grobem Salz leicht bestreuen.

11.) Mit viel Dampf 18-20 Minuten goldbraun backen (während des Backens ein hitzebeständiges Gefäß mit Wasser oder Eiswürfeln in den Ofen stellen).

12.) Nach dem Backen die Mohnweckerln auf einem Rost auskühlen lassen.