Laden...
Laden...

Karamell-Spritzgebäck

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Zutaten für ca. 25 Stück 

150 g Butter
1 Pkg Bourbon Vanillezucker
50 g Staubzucker
1 Ei
200 g Fini’s Feinstes Weizenmehl universal

Staubzucker zum Bestreuen
4 EL Karamellcreme zum Füllen

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) Butter, Vanillezucker und Staubzucker mit der Küchenmaschine oder dem Handrührer kurz cremig rühren. Das Ei dazugeben, Mehl dazusieben und sorgfältig unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Zackentülle füllen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und in 4 cm Abständen Kekse aufspritzen. Das Blech für eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

2.) Die Kekse im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C Heißluft ca. 10-12 Minuten backen. Noch warm mit Staubzucker bestreuen.

3.) Die ausgekühlten Kekse je mit einem halben Teelöffel Karamellcreme zusammenkleben und am Besten über Nacht auf einem Kuchengitter trocknen lassen.