Laden...
Laden...

Herz-Kekse mit Schokocremefüllung

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für die Schokocreme (Zubereitung am Vortag):
1/8 l Schlagobers
150 g Bitterschokolade, klein gehackt

Für den Mürbteig:
250 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt
100 g Staubzucker
30 g Mandeln, gerieben
2 Prisen Salz
150 g weiche Butter, klein geschnitten
1 Ei

Für die Glasur:
200 g Staubzucker
rote Lebensmittelfarbe
1 Eiklar

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.)  Am Vortag: Schlagobers in einem Topf aufkochen und die klein gehackte Schokolade darin auflösen. Über Nacht kalt stellen.

2.)  Für den Mürbteig alle Zutaten gut verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1-2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.

3.)  Die kalt gestellte Schokoladencreme aus dem Kühlschrank nehmen (ca. 1 Stunde vor dem Weiterverarbeiten), damit sie streichfähig wird.

4.)  Den Mürbteig nochmals durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem großen Ausstecher Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

5.)  Die Herzen im vorgeheizten Backrohr  bei 170 °C (Ober- und Unterhitze) unter Aufsicht ca. 12 Minuten goldgelb backen. Anschließend auskühlen lassen.

6.)  Die Schokoladencreme etwas verrühren und die Herzen damit füllen.

7.)  Für die rosa Zuckerglasur alle Zutaten mit dem Schneebesen gut miteinander verrühren. Die Glasur mit einem Pinsel auftragen und gut trocknen lassen.

 

Fini´s Feinstes Tipps:

  • Lebensmittelfarben sind bspw. in Apotheken erhältlich.
  • Rühren Sie die Lebensmittelfarbe in sehr kleinen Mengen ein, bis die Glasur die gewünschte Farbe hat. Wichtig ist, alle Zutaten sehr gut glatt zu rühren.
  • Die Herzen können bspw. auch mit Marmelade gefüllt und mit Punschglasur verziert werden.
  • Die Herz-Kekse sind eine nette Geschenksidee – ob zum Muttertag, zum Valentinstag oder als liebe Aufmerksamkeit für gute Freunde.