Laden...
Laden...

Nuss-Stangerl

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für den Teig:
250 g weiche Butter
60 g Staubzucker
1 Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
1 Ei
1 Eidotter
230 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt
200 g Mandeln, gerieben
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone  

Zum Verzieren:
ca. 60 g grob gehackte Mandeln
Schokoladenglasur

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.)  Mandeln grob hacken. Backrohr auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2.)  Butter, Staubzucker, Salz und Vanillezucker in einer Schüssel mit dem Mixer schaumig schlagen. Ei und Eidotter miteinander verquirlen und nach und nach in die Buttermasse einrühren. Fini´s Feinstes Mehl versieben und gemeinsam mit den geriebenen Mandeln unterrühren.

3.)  Die Masse in einen Spritzsack mit Sterntülle (Nr. 7) füllen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech ca. 4-5 cm lange Stangen dressieren und vor dem Backen mit den grob gehackten Mandeln bestreuen.

4.)  Im vorgeheizten Backrohr ca. 12 Minuten goldgelb backen und abkühlen lassen.

5.)  Zum Schluss die Nuss-Stangerl mit einem Ende in Schokoglasur tunken und trocknen lassen.