Laden...
Laden...

Himbeer-Schneeringe

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für den Teig:
250 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal
70 g Haselnüsse, gerieben
100 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Eidotter
1 TL Rum
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
200 g kalte Butter  

Zum Verzieren:
2 Eiklar
120 g Staubzucker
Himbeermarmelade

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.)  Fini´s Feinstes Weizenmehl universal, Haselnüsse, Staubzucker, Vanillezucker und Salz auf der Arbeitsfläche gut vermischen. Eidotter, Rum, Zitronenschale und die klein gewürfelte Butter dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.

2.)  Anschließend den Teig ausrollen, runde Kekse (ca. 4 cm Ø) ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 12 Min. goldgelb backen.

3.)  Für den Schneering Eiklar steif schlagen und unter ständigem Rühren den Staubzucker einrieseln lassen. Die Schneemasse in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und auf die Hälfte der Kekse einen Kranz dressieren.

4.)  Die Kekse bei Oberhitze nochmals ca. 5 Min. lang backen. Inzwischen die Marmelade erwärmen, glatt rühren und den Schneekranz der noch warmen Kekse damit füllen.

5.)  Die restlichen Kekse mit Himbeermarmelade bestreichen, mit den vorbereiteten Keksen zusammensetzen und trocknen lassen.