Laden...
Laden...

Karamellkekse

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für den Teig:
200 g weiße Schokolade
140 g Mandeln, ganz
170 g weiche Butter
5 g Salz
210 g Kristallzucker
260 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt
1 Ei  

Für den Karamellüberzug:
100 g Kristallzucker
100 ml Schlagobers

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.)  Weiße Schokolade und Mandeln grob hacken. Butter, Salz und Kristallzucker in eine Schüssel geben und mit dem Mixer schaumig rühren.

2.)  Fini´s Feinstes Mehl versieben und unterrühren. Danach das Ei zugeben. Zum Schluss die gehackten Mandeln und Schokoladestücke beimengen und am besten auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gut verkneten. Bei Bedarf noch ein wenig Mehl einarbeiten.

3.)  Den Teig halbieren und jedes Stück zu einer ca. 3-4 cm dicken Rolle formen. Anschließend in Frischhaltefolie wickeln und am besten über Nacht kalt stellen.

4.)  Backofen auf 190 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Mit einem Sägemesser ca. 3 mm dicke Stücke abschneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr ca. 10-15 Minuten goldbraun backen. Anschließend auskühlen lassen.

5.)  Für den Karamellüberzug Kristallzucker in einer Pfanne schmelzen. Mit dem Schlagobers aufgießen und einige Minuten unter Rühren köchelnd eindicken lassen. Die ausgekühlten Kekse mithilfe eines Teelöffels mit dem Karamellguss verzieren und trocknen lassen.

Fini´s Feinstes-Tipps:

  • Reinigen Sie sofort den Topf, in dem Sie den Karamell zubereitet haben. Nachher geht es um einiges schwieriger.
  • Tragen Sie bei der Zubereitung von Karamell am besten einen Ofenhandschuh, denn geschmolzener Zucker kann spritzen.