Laden...
Laden...

Grießschmarren mit Erdbeersauce

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für den Grießschmarrn:
1/2 l Milch
1 Prise Salz
250 g Fini´s Feinstes Weizengrieß
50 g Butter
30 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Rosinen nach Geschmack
Staubzucker zum Bestreuen

Für die Erdbeersauce:
ca. 300 g Erdbeeren
50 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
etwas Zitronensaft

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) Die Milch leicht salzen und in einem Topf aufkochen. Fini´s Feinstes Weizengrieß einrühren und abkühlen lassen.

2.) Butter in der Pfanne erhitzen, die überkühlte Grießmasse hinzugeben und rösten. Mit einer Gabel in Stücke teilen und mehrmals wenden.

3.) Kristallzucker, Vanillezucker und Rosinen untermengen. Den Schmarren weiterrösten bis er braun und knusprig ist.

4.) Für die Erdbeersauce Erdbeeren putzen und klein schneiden. Mit Staubzucker vermengen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit einem Mixstab pürieren und nach Belieben noch durch ein Sieb streichen. Mit Vanillezucker und Zitronensaft abschmecken.

5.) Den Grießschmarren mit der Fruchtsauce anrichten und mit Staubzucker bestreut servieren.

Fini´s Feinstes Tipps:

  • Nach demselben Rezept lassen sich auch Fruchtsaucen aus Marillen, Himbeeren oder Zwetschken zubereiten.
  • Zu dicke Saucen können Sie bspw. mit Orangensaft oder anderem Fruchtsaft verdünnen.