Laden...
Laden...

Mandelkrokant-Kekse

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für den Teig:
200 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal
80 g Staubzucker
1 Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
1 Ei
100 g kalte Butter, klein geschnitten
 

Für den Mandelkrokant:
50 g Kristallzucker
50 g Butter
50 g Mandelblätter
 
Weiters:
1 Ei (verquirlt) zum Bestreichen
Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

Für den Teig Fini´s Feinstes Weizenmehl universal und Staubzucker versieben. Anschließend alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Rolle drehen (ca. 4-5 cm Ø) und für ca. 3 Stunden kalt stellen.

Für den Mandelkrokant alle Zutaten in einem Topf bei geringer Hitze ca. 2 Min. einkochen lassen. Danach die Masse auf ein Backtrennpapier streichen und auskühlen lassen.

Die gekühlte Teigrolle in ca. 3 mm dünne Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, etwas flach drücken und mit einem verquirlten Ei bestreichen.

Den ausgekühlten Mandelkrokant in grobe Stücke brechen, die Kekse damit bestreuen und den Krokant leicht andrücken. Anschließend im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene bei 180 °C ca. 10 Min. goldgelb backen.