Laden...
Laden...

Erdäpfel-Spinat-Roulade mit dem Thermomix

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Zutaten für ca. 6 Portionen

1000 g Wasser
500 g Erdäpfel, mehlig, geschält, in Stücken (2 cm)
180 g Parmesan, in Stücken
200 g Zwiebeln, geviertelt
4 Knoblauchzehen, halbiert
150 g frischer Babyspinat
2.0 TL Salz
½ TL Pfeffer, frisch gemahlen
160 g Butter, weich
Öl zum Einfetten
200 g Fini’s Feinstes Weizenmehl griffig
50 g Weichweizengrieß
1 Ei
1 Msp. Muskatnuss, gemahlen

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) 500 g Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Erdäpfel einwiegen und 20 Min./Varoma/Stufe 0.5 dämpfen. Gareinsatz mithilfe des Spatels aus dem Mixtopf heben und Erdäpfel auf einen Teller geben. Mixtopf leeren, spülen und trocknen. Erdäpfel vollständig auskühlen lassen (ca. 1 Stunde). In dieser Zeit mit der Zubereitung fortfahren.

2.) Parmesan in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern, in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

3.) Zwiebeln, Knoblauch und Babyspinat in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

4.) ½ TL Salz, Pfeffer und 20 g Butter zugeben. Gareinsatz anstelle des Messbechers auf den Mixtopfdeckel stellen und 10 Min./120°C/Stufe 2 dünsten. Währenddessen einen Bogen Backpapier und den Varoma-Behälter mit etwas Öl einfetten. Spinatfülle in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. In dieser Zeit Mixtopf spülen und mit der Zubereitung fortfahren.

5.) Ausgekühlte Erdäpfel, 40 g Butter, Mehl, Grieß, Ei, 1 TL Salz und Muskatnuss in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 mischen. Erdäpfelteig auf das vorbereitete Backpapier geben. Mixtopf spülen.

6.) 500 g Wasser in den Mixtopf geben und 10 Min./Varoma/Stufe 1 erhitzen. Währenddessen mit feuchten Händen den Erdäpfelteig auf dem vorbereiteten Backpapier zu einem Rechteck (Größe ca. 35 x 35 cm) drücken. Spinatfülle daraufstreichen, ⅔ des zerkleinerten Parmesans darüberstreuen und mithilfe des Backpapiers aufrollen. Die Erdäpfelrolle halbieren und in den vorbereiteten Varoma-Behälter legen. Backpapier entfernen und Varoma verschließen.

7.) Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Varoma abnehmen, öffnen und zur Seite stellen. Mixtopf leeren und spülen.

8.) 100 g Butter und ½ TL Salz in den Mixtopf geben und 3 Min./120°C/Stufe  erhitzen. Währenddessen Erdäpfelrolle in Scheiben schneiden, mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Mit flüssiger Salzbutter servieren.

 

Tipp:
• Es können auch Erdäpfel vom Vortag verwendet werden. Diese dann allerdings mit Schale kochen und erst vor Schritt 5 schälen und zerkleinern.
• Ein erfrischender Paradeisersalat ist eine köstliche Beilage.