Laden...
Laden...

Kräuter-Scones mit Paprikawürfeln

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

1 roter Paprika

200 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal

2 TL Backpulver

1 TL Salz

1 Prise Kristallzucker

70 g Topfen

150 g Crème fraîche

3 EL Milch

50 g Emmentaler, gerieben

2 EL Petersilie, fein gehackt

1 TL Thymian, fein gehackt

 

1 verquirltes Ei zum Bestreichen

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Paprika kleinwürfelig schneiden. Backblech mit Backpapier belegen. Backrohr auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. In einer Schüssel Fini´s Feinstes Mehl mit Backpulver, Salz und Kristallzucker vermischen. Topfen, Crème fraîche, Milch, Paprikawürfel, Käse und die gehackten Kräuter dazu geben und mit einem Kochlöffel verrühren, bis die Zutaten gut verbunden sind.

  3. Die Masse auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmal gut durchkneten und ca. 2 cm dick ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (ca. 5 cm Ø) Kreise ausstechen. Den restlichen Teig erneut verkneten und genauso verfahren.

  4. Die Scones auf das vorbereitete Backblech setzen und mit einem verquirlten Ei bestreichen. Im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. backen.

 

Fini´s Feinstes-Tipps:

  • Mit "Créme fraiche Kräuter" werden die Scones noch würziger.
  • Die Scones eignen sich sehr gut als Schul- oder Picknickjause.
  • Als Ausstecher kann bspw. ein Achtelglas verwendet werden.