Laden...
Laden...

Polsterzipf mit Marmeladefüllung

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Topfenbutterteig:
270 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal
250 g Butter
1 Msp. Backpulver
250 g Topfen
1 Prise Salz

Weiters:
beliebige Marmelade
1 verquirltes Ei zum Bestreichen


Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Für den Topfenbutterteig Fini´s Feinstes Mehl und die klein gewürfelte Butter verbröseln. Mit den restlichen Zutaten vermengen und zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank mind. 1 Stunde rasten lassen.
  2. Backrohr auf 180 ºC (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  3. Den Teig nach dem Rasten auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in kleine Quadrate schneiden (ca. 6 x 6 cm). Jeweils 1/2-1 TL Marmelade mittig portionieren, die Ränder mit dem verquirlten Ei bestreichen und zu Dreiecken zusammenklappen. Die Ränder gut andrücken (bspw. mit einer Gabel - so erhält man ein schönes Muster).
  4. Die Polsterzipf auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit einem verquirlten Ei einstreichen und im vorgeheizten Backrohr ca. 15 Min. goldbraun backen. Mit Staubzucker bestreut - lauwarm oder kalt - servieren.