Laden...
Laden...

Schoko-Ingwer Mini Gugelhupf

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Zutaten für 9 Stück

40 g Zartbitterschokolade
150 ml Milch
40 g kandierter Ingwer
150 g Fini’s Feinstes Weizenmehl griffig
30 g Kakaopulver
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
80 g weiche Butter
100 g Zucker
2 Eier

Zum Anrichten:
Schlagobers
Zucker
Granatapfelkerne

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) Die Milch aufkochen und vom Herd nehmen. In der Zwischenzeit die Schokolade fein hacken und in der Milch auflösen. Abkühlen lassen. Ingwer fein hacken und mit allen trockenen Zutaten vermengen. Butter und Zucker schaumig rühren und die Eier einzeln unterrühren. Abwechselnd Schokomilch und Mehlmischung löffelweise einrühren.

2.) Eine Mini-Gugelhupf-Form buttern und mit der Masse zu ¾ befüllen. Bei 180°C  Ober/Unterhitze oder 160°C Heißluft für ca. 20 Minuten backen.

3.) Schlagobers schlagen und je nach Geschmack süßen. Die Granatapfelkerne dazu servieren.

 

Fini’s Feinstes Tipp: Wer möchte kann den Mini-Gugelhupf auch mit Schokolade überziehen und noch warm mit einer Kugel Eis servieren.