Laden...
Laden...

Buchteln

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

1/8 l Milch
½ Würfel frische Germ
250 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal
30 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Eidotter
30 g Butter, zimmerwarm
1 Prise Salz

Weiters:
ca. ½ Glas Marillenmarmelade
flüssige Butter

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen und kleinwürfelig schneiden, sodass sie weich wird. Handmixer mit Knethaken vorbereiten. Milch erwärmen (lauwarm).
  2. Germ zerbröseln und in der lauwarmen Milch auflösen.
  3. In einer großen Schüssel Fini´s Feinstes Mehl, Staubzucker, Vanillezucker und Eidotter gemeinsam mit der Milchmischung verrühren. Weiche Butter und Salz beimengen und alle Zutaten gut verkneten, bis der Teig geschmeidig wird und sich vom Schüsselrand löst.
  4. Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig ca. 30 Min. an einem warmen Ort bis zur doppelten Größe aufgehen lassen.
  5. Teig nach dem Rasten auf der Arbeitsfläche zu einer Rolle formen und mithilfe einer Teigkarte in 12 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück flach drücken und in die Mitte etwas Marmelade geben. Teigstücke über der Fülle zusammendrücken und gut verschließen. Dann in flüssige Butter tauchen und mit der Verschlussseite nach unten in eine gut gebutterte Auflaufform schlichten. Nochmal bedeckt ca. 30 Min. gehen lassen.
  6. Im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C (Ober-/Unterhitze) auf der untersten Schiene ca. 25-30 Min. backen.

 

Fini´s Feinstes-Tipps:

  • Der Germteig gelingt natürlich auch mit Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt.
  • Die Buchteln können beliebig gefüllt werden, zB auch mit Powidl, Topfen- oder Mohnfülle.