Laden...
Laden...

Marillenkuchen (Süße Backstube)

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

250 g Fini´s Feinstes Obstkuchenteig-Backmischung
100 ml Öl
100 ml Wasser

Marillenhälften (frisch oder aus der Dose)

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

Das Backrohr auf 190 °C vorheizen.

Obstkuchenteig-Backmischung, Öl und Wasser in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren, die Masse in die Kartonbackform füllen und mit den Marillenhälften belegen.

Anschließend auf mittlerer Schiene bei Ober- und Unterhitze ca. 25 Minuten backen.

Je nach Belieben mit Staubzucker bestreut servieren.

 

Fini´s Feinstes Tipp:
Sie können die Hälfte des Wassers auch durch den Saft der Dosenfrüchte ersetzen. So schmeckt der Kuchen noch saftiger und der Teig bekommt eine fruchtigere Note.