Laden...
Laden...

Zwetschkentarte

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für den Mürbteig:

150 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal
100 g kalte Butter
50 g Staubzucker
1 Eidotter
1 Prise Salz
 
Für den Zimtstreusel:
50 g kalte Butter
50 g Kristallzucker
80 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal
1 Prise Salz 
1 Prise Zimt
 
Für den Belag:
1 kg Zwetschken
2 Prisen Zimt
50 g Kristallzucker
Saft von 1 Zitrone
Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

Für den Mürbteig alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten und 1 Stunde kalt stellen. Anschließend den Teig ca. 3 mm dick ausrollen, in die gebutterte Tarteformen einlegen und andrücken. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Eine Alufolie darüber legen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen (ohne Belag).

 
Für den Zimtstreusel Butter, Kristallzucker, Fini´s Feinstes Weizenmehl universal, Salz und Zimt verkneten, grob zerbröseln und ca. 15 Minuten kühl stellen.
 
Zwetschken halbieren, entkernen und einschneiden. Dann die Zwetschken, Zimt, Kristallzucker und Zitronensaft vermischen und kurz rasten lassen. Die Zwetschkenmasse in die Tarteformen geben (Zwetschken schichten) und mit dem Zimtstreusel locker bestreuen. Tarte im vorgeheizten Backrohr auf der untersten Schiene bei 170 °C ca. 30 Minuten backen.