Laden...
Laden...

Neujahrskekse

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

200 g kalte Butter

300 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal mit Keimkraft

100 g Staubzucker

1 Pkg. Vanillezucker

1 Prise Salz

100 g geriebene Haselnüsse

1 Ei (M)

 

Weiters:

Zuckerglasur, Schokoladeglasur, Marzipan etc.

 

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Für den Mürbteig Butter in kleine Würfel schneiden und nun alle Zutaten mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Bei Bedarf noch ein wenig Mehl einarbeiten. Den Teig in Frischhaltefolie packen und ca. 1,5 Stunden kalt stellen.

  2. Den Teig nochmal kurz durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nicht zu dünn ausrollen. Mit verschiedenen Ausstechern (zB Hufeisen, Kleeblatt, Glückspilz,…) Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Teigreste immer wieder verkneten und erneut ausrollen.

  3. Die Kekse im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) auf mittlerer Schiene unter Aufsicht ca. 12-14 Min. goldgelb backen. Dann beliebig verzieren.