Laden...
Laden...

Schafskäse-Oliven-Muffins

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für die Muffins:
300 g Fini’s Feinstes Weizenmehl universal
1 Pkg. Backpulver
80 g Haferflocken
350 ml Milch
4 Eier
200 g Schafskäse
100 g getrocknete Tomaten
100 g schwarze Oliven
120 g Butter, geschmolzen  

Für das Topping:
1 Salatgurke
etwas Salz
250 g Topfen, 20 % F.i.T.
Pfeffer zum Abschmecken  

Weiters:
12 Stk. Papier-Muffinformen

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.)  Fini’s Feinstes Weizenmehl universal, Backpulver und Haferflocken vermischen. Schafskäse und getrocknete Tomaten in Stücke schneiden.  

2.)  Milch und Eier verrühren und mit der Mehlmischung glatt rühren. Anschließend Schafskäse, Tomaten und Oliven behutsam unter den Teig mischen. Zum Schluss die flüssige Butter einrühren.  

3.)  Ein Muffinblech mit Papier-Muffinförmchen bestücken, zu 2/3 mit dem Teig befüllen und im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.  

4.)  Für das Topping die Gurke schälen, halbieren und mithilfe eines Löffels die Kerne entfernen. Dann grob reiben, mit Salz vermischen und ca. 10 Minuten rasten lassen. Anschließend gut ausdrücken und mit dem Topfen vermischen. Mit Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren auf den ausgekühlten Muffins verteilen (ca. 1 EL pro Muffin). Nach Belieben mit Thymian oder anderen Kräutern garnieren.