Laden...
Laden...

Tomaten-Olivenbrot

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

50 g eingelegte Tomaten
30 g Germ, frisch
220 g Wasser, lauwarm
400 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt
3 EL Olivenöl
1 TL Salz
ca. 100 g Oliven, kernlos
etwas Olivenöl für´s Backblech
Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.)  Tomaten fein schneiden. Germ im lauwarmen Wasser auflösen. Anschließend Mehl, Olivenöl und Salz zugeben und ca. 5 Min. mit dem Mixer (Knethaken) langsam zu einem glatten Teig verkneten.

2.)  Tomatenstücke und die ganzen Oliven zugeben und nochmals ca. 5 Min. kneten. Danach den Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde gehen lassen.

3.)  Inzwischen ein Backblech mit Olivenöl einstreichen. Backofen auf 210 °C  (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

4.)  Den Teig nochmals kurz durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Laib formen. Nochmals ca. 20-30 Min. aufgehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr ca. 30 Min. backen.