Laden...
Laden...

Obstkuchen mit Himbeeren und Mascarponecreme

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

250 g Fini´s Feinstes Obstkuchenteig-Backmischung
100 ml Wasser
100 ml Öl
ca. 100 g Himbeeren

 

Himbeersauce:
ca. 150 g Himbeeren
2-3 EL Staubzucker

 

Mascarponecreme:
200 g Mascarpone
2-3 EL Staubzucker
Abrieb einer Bio-Zitrone
100 g Schlagobers

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Das Backrohr auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Kartonbackform gemäß Anleitung zusammenbauen.

  2. Obstkuchenteig-Backmischung, Wasser und Öl in einer Schüssel mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Die Masse in die Kartonbackform füllen, glatt streichen und mit den Himbeeren belegen.

  3. Den Kuchen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.

  4. Für die Himbeersauce Himbeeren und Staubzucker vermischen und mit dem Stabmixer pürieren. Evtl. durch ein Sieb streichen.

  5. Für die Creme Mascarpone mit Staubzucker, Zitronenschale und Schlagobers dickcremig rühren.

  6. Die Creme wellig auf den Kuchen auftragen und zuletzt mit der Himbeersauce beträufeln.