Laden...
Laden...

Obstkuchen mit Ricotta-Mascarpone-Creme und Erdbeeren

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Masse:
1 Pkg. Fini’s Feinstes Backmischung für Obstkuchen
100 ml Wasser
100 ml Öl
Prise geriebene Vanille

Belag:
250 g Ricotta
80 g Mascarpone
100 g Topfen
100 g Joghurt
Mark 1 Vanilleschote
50 g Staubzucker
250 g Erdbeeren

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) Ofen auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2.) Beigelegte Kartonbackform nach Anleitung zusammenfalten.

3.) Backmischung, Wasser, Öl und geriebene Vanille zu einem glatten Teig verrühren.

4.) Die Masse in die vorbereitete Form füllen.

5.) Für ca. 25 Minuten im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

6.) Für die Creme Ricotta, Mascarpone, Topfen, Joghurt, das Mark einer Vanilleschote sowie den Staubzucker glatt rühren.

7.) Erdbeeren waschen und in beliebige große Stücke schneiden.

8.) Den ausgekühlten Kuchen aus der Form lösen, mit Creme locker bestreichen und mit Erdbeeren dekorieren.

Tipp: Für ein perfektes Mitbringsel den Kuchen in der Kartonform lassen und diese erst kurz vor dem Verzehr entfernen.