Laden...
Laden...

Obstkuchen mit Marillen, Pfirsichen und Minze

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Zutaten für 1 Kuchen (4 Stück)

1 Pkg. Fini´s Feinstes Obstkuchenteig-Backmischung
100 ml Wasser
100 ml Öl
1 Handvoll halbierte Marillen
1 Handvoll geviertelte Pfirsiche

Staubzucker
Minzblätter

evt. Schlagobers

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) In einer Rührschüssel den Obstkuchenteig mit Öl und Wasser vermengen. Die Kartonform laut Vorlage zusammenbauen und den Teig einfüllen. Die gewaschenen Pfirsiche und Marillen gut abtropfen lassen, damit der Kuchen nicht durchnässt wird. Danach darauf verteilen.

2.) Im vorgeheizten Backrohr bei 190°C Ober-/Unterhitze für 25 - 30 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Auskühlen lassen. Mit Minze toppen und mit Staubzucker bestreuen.

 

Fini’s Feinstes Tipp: Wer möchte kann dazu Schlagobers servieren.