Laden...
Laden...

Pfirsichkuchen upside-down

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

50 g Butter

50 g Braunzucker

50 g Ahornsirup

2-3 frische Pfirsiche

1 Pkg. Fini´s Feinstes Obstkuchenteig-Backmischung

100 ml Wasser

100 ml Öl

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Kartonbackform lt. Packungsanleitung zusammenbauen. Backrohr auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Pfirsiche entkernen und in Spalten schneiden.

  2. In einer Pfanne Butter, Braunzucker und Ahornsirup ca. 5 Min. unter Rühren erhitzen, bis die Masse dickflüssig wird. In die vorbereitete Backform leeren und schwenken, damit sich der Karamell verteilt. Dann die Pfirsichstücke darauf schlichten.

  3. In einer Schüssel Fini´s Feinstes Obstkuchenteig-Backmischung mit 100 ml Wasser und 100 ml Öl zu einem glatten Teig verrühren. Die Masse mithilfe einer Teigspachtel auf die Pfirsiche streichen und im vorgeheizten Backrohr auf der untersten Schiene (Gitter) ca. 25 Min. backen.

  4. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Min. abkühlen lassen. Dann mithilfe eines Messers vom Rand lösen und stürzen. Am besten noch warm – zum Beispiel mit einer Kugel Vanilleeis – genießen.