Laden...
Laden...

Ribiseltorte

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für den Teig:

5 Eidotter
1 Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
geriebene Zitronenschale
75 g Staubzucker
100 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt
1 Pkg. Backpulver
50 g Schokoraspel
80 g geriebene Haselnüsse
5 Eiklar
75 g Kristallzucker
 
Für die Creme:
800 g Milch
70 g Vanillepuddingpulver
4 Eidotter
150 g Kristallzucker
250 g sehr weiche Butter
700 g entrebelte Ribisel
 
Zum Bestreichen:
40 g Marillenmarmelade
 
Für die Schaummasse:
4 Eiklar
125 g Kristallzucker
 
Zum Garnieren:
70 g entrebelte Ribisel
Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

Eidotter, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale verrühren, Staubzucker beimengen und die Masse schaumig schlagen. Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt versieben und mit Backpulver mischen. Schokoraspel und Haselnüsse dazugeben und unter die Eidottermasse rühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen, dabei nach und nach den Kristallzucker einlaufen lassen und dann vorsichtig unter die Dottermasse heben.

 
Den Teig anschließend in eine gut befettete Springform füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 30 Minuten backen.
 
Für die Creme ca. 1/3 der Milch mit Puddingpulver und Eidotter glatt rühren. Die restliche Milch mit Zucker aufkochen, das glatt gerührte Puddingpulver in die heiße Milch gießen und zu einem Pudding kochen. Danach den Pudding mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen. Wenn der Pudding kalt ist, die Butter schaumig schlagen, den Pudding in kleinen Mengen dazugeben und cremig aufschlagen. 
 
Einen Teil der Creme auf den Tortenboden streichen, mit Ribisel belegen, die restliche Creme auf die Ribisel streichen, sodass diese zur Gänze bedeckt sind und ca. 7 Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank stellen. Anschließend Marillenmarmelade auf die Creme streichen.
 
Für die Schaummasse Eiklar zu steifem Schnee schlagen und unter ständigem Rühren nach und nach den Kristallzucker dazugeben. Die Schaummasse auf die Torte streichen und ca. 1 - 2 Minuten im vorgeheizten Backrohr bei 230 °C Oberhitze abflämmen.
 
Zum Schluss die Torte mit Ribisel garnieren.