Laden...
Laden...

Schoko-Birnen-Blechkuchen

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

300 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal
2 TL Backpulver
½ TL Natron
150 g Bitterschokolade
250 g weiche Butter
300 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 TL Salz
2 Eier (M)
125 g Crème fraîche  

Marinierte Birnen:
1,5 kg reife Birnen
2 EL Kristallzucker
Saft von 2 Zitronen
1 TL Zimt
ca. 1 EL flüssige Butter

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Die Birnen schälen, vierteln, entkernen und ein paar Mal einschneiden. Dann mit Kristallzucker, Zitronensaft und Zimt vermischen und einstweilen ziehen lassen.
  2. In einer Schüssel Fini´s Feinstes Mehl, Backpulver und Natron vermischen. Backrohr auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Schokolade in der Mikrowelle bei kleiner Leistung oder im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
  3. In einer zweiten Schüssel Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Dann die Schokolade hinzugeben. Eier verquirlen und nach und nach einrühren. Anschließend die Creme fraiche beimengen. Zuletzt die Mehlmischung nach und nach unterheben.
  4. Die Masse auf ein gebuttertes und mit Mehl ausgestreutes Backblech leeren, glatt streichen und mit den Birnenstücken belegen. Die Birnen mit flüssiger Butter einpinseln.
  5. Im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. backen.