Laden...
Laden...

Focaccia mit Kräutern

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Zutaten für 4 Personen

250 g Fini’s Feinstes Weizenmehl griffig
21 g Germ
1 EL Milch
1 EL Olivenöl
130 ml lauwarmes Wasser
½ TL Salz
1 Prise Zucker

Belag:
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
Kräuter der Saison
Salz

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) Alle Zutaten, außer dem Mehl, im lauwarmen Wasser auflösen. Die Flüssigkeit in eine Rührschüssel füllen und mit dem Mehl verkneten, bis ein kompakter Teig entsteht. Zugedeckt für mindestens eine Stunde gehen lassen.

2.) Danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig in eine ovale Form bringen und mit einem Messer die typischen Focaccia-Löcher einstechen.

3.) Für den Belag eine Knoblauchzehe zerdrücken und mit etwas Olivenöl vermengen. Den Teig bestreichen und bei 190 Grad für 20-25 Minuten backen. Alle fünf Minuten erneut bestreichen. Zum Schluss mit frischen Kräutern der Saison und Salz garnieren.