Laden...
Laden...

Partyhäppchen (Keimkraft-Baguette)

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Für das Baguette:
65 g Germ (frisch)
550 - 600 ml Wasser, lauwarm
1000 g Fini´s Feinstes Weizenmehl universal mit Keimkraft
3 EL Olivenöl
2 EL Salz
1 EL Weißweinessig

 
Zum Belegen:
zB Lachs, Beinschinken, Mozzarella, Tomaten
 
Zur Dekoration:
zB Kapern, Oliven oder Kräuter
Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

Für das Baguette die Germ mit dem lauwarmen Wasser glatt rühren. Danach das Fini´s Feinstes Weizenmehl mit Keimkraft, Olivenöl, Salz und Weißweinessig zugeben und den Teig gut durchkneten. Im Anschluss den Teig zugedeckt bei Raumtemperatur so lange gehen lassen, bis er doppelt so groß ist.

Danach den Teig nochmals kurz zusammenkneten und in drei Stücke schneiden. Teigstücke auf einer mehlbestaubten Arbeitsfläche zu langen Stangen rollen (Baguette), auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und nochmals zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

Die Baguettes einschneiden und im vorgeheizten Backrohr auf unterster Schiene bei 200 °C ca. 35 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

Die ausgekühlten Baguette in Stücke schneiden und zB mit Lachs, Schinken oder mit Mozzarella und Tomaten belegen. 

 
Fini´s Feinstes Tipp: Sie können mit diesem Teig auch beliebige Gebäckstücke zubereiten und bspw. mit Sesam, Mohn oder Kürbiskernen bestreuen.