Laden...
Laden...

Whoopies mit Himbeercreme

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

250 g Fini´s Feinstes Weizenmehl glatt

1 TL Backpulver

4 EL Kakaopulver

190 g Staubzucker

1 Pkg. Vanillezucker

1 gute Prise Salz

1 Ei

1/8 l Sonnenblumenöl

200 ml Milch

 

Buttercreme:

100 g zimmerwarme Butter

80 g Staubzucker

100 g Topfen (20 %)

100 g Frischkäse

1 EL Himbeersirup

etwas rote Lebensmittelfarbe

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

  1. Backblech mit Backpapier belegen. Fini´s Feinstes Mehl mit Backpulver und Kakao vermischen. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. In einer Schüssel Staubzucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Öl und Milch gut verrühren. Nach und nach die Mehlmischung zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.

  3. Den Teig in einen Dressiersack mit glatter Tülle füllen und mit reichlich Abstand kleine Tupfen auf das vorbereitete Backblech dressieren (die Whoopies zerrinnen beim Backen). Im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene ca. 12 Min. backen. Danach auf dem Backblech auskühlen lassen.

  4. Inzwischen die Buttercreme vorbereiten: Sehr weiche Butter und Staubzucker schaumig schlagen. Topfen, Frischkäse, Himbeersirup und Lebensmittelfarbe zugeben und alles gut verrühren. Die Creme in einen Dressiersack füllen, jeweils zwei Whoopies zusammen setzen und bis zum Servieren kalt stellen.

 

Fini´s Feinstes Tipp:

  • Die Creme sollte nicht bis zum Rand aufgetragen werden, da sie sonst beim Zusammensetzen ausläuft.